Low Carb – Weil Sport alleine nicht reicht


Low Carb ist keine Diät. Man versucht nur die lästigen Kohlenhydrate wegzulassen, bzw. zu reduzieren.
Da Sport bei mir alleine nicht reicht (hat gesundheitliche Gründe), versuche ich es mal mit einer noch deutlicheren Ernährungsumstellung.

Doch über eines sollte man sich klar sein, nach dem Verlust der angestrebten Kilos muss man weitermachen.
Es gibt viele Rezepte im Internet, Sportprogramme und Videos – also alles machbar.

Heute habe ich ein erstes Rezept getestet, schmeckt lecker – hat aber noch Luft nach oben in der Zubereitung.
Gemacht habe ich den Quarkauflauf, nach einem Rezept von Sophia Thiel.

Zutaten

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Low Carb – Weil Sport alleine nicht reicht

  1. Hi Karin,
    ich wünsch Dir viel Kraft und Geduld, das durchzuziehen. Ich habe es auch mal mit Low Carb versucht, bin aber völlig dran gescheitert. Ich denke, jeder muss für sich selbst, die passende Ernährungsumstellung finden. Wichtig ist nur, wie Du bereits erwähnst, dass man es danach konsequent durchzieht und selbst wenn man mal stolpert, danach wieder weitermacht 🙂
    LG Ela

lass doch ein paar Worte hier :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s