Kreativ-Welt-Messe 2014


Messe 2014

Zugegeben, etwas komisch war es schon die heiligen Messehallen zu besuchen und keine Bücher zu sehen. Aber so weit kommt man gar nicht erst.
Halle 1.1 und 1.2 wurden für die kreativen Aussteller zur Verfügung gestellt.

Ich hatte ja einige Erwartungen an die Kreativ Messe.
Irgendwie dachte ich, dort viel Neues zu sehen, andere Techniken, Inspirationen…
Da wurde ich dann doch etwas enttäuscht, denn es war eher ein Kreativ Markt.
Und das ganze war auch etwas lieblos gestaltet, bzw. dekoriert. Aber vielleicht bin ich da einfach zu sehr von der Buchmesse verwöhnt.

Vielleicht wird es ja auch noch besser. Die Messe wird nun immer in Frankfurt stattfinden, da die Hallen in Wiesbaden abgerissen wurden.

Und so habe ich es dann genutzt.
Habe viele Papiere für meine Bastelarbeiten sehr günstig bekommen, sowie Stempel und Sticker.
Meiner Begleitung habe ich zur Crop-A-Dile geraten und auch sie ist jetzt voll und ganz begeistert.

Messe 2014

Halle 1.1 war wirklich richtig voll, man musste schon schubsen und drängeln um an die Stände zu kommen.

Messe 2014

Stempel, Stempel, Stempel

Messe 2014

Das Paradies, und doch habe ich alles hängen lassen. Sn@p Simple Stories – ich liebe es.

Buchmesse 2014

Inspiration!

 

Und hier kommt die Ausbeute..

Messe 2014  Messe 2014

Messe 2014  Messe 2014

Messe 2014  Messe 2014

War denn jemand von Euch auch auf der Kreativ Welt Messe 2014?

chaos

 

Advertisements

9 Kommentare zu “Kreativ-Welt-Messe 2014

  1. Oh, solche Messen sind sehr gefährlich 😉 Ich war jahrelang an der Creativa, doch die letzten beiden Jahre habe ich es nicht geschafft. Aber das ist für mich um einiges günstiger 😉
    Viel Spass beim verarbeiten deiner Neuerrungenschaften.

    lg Favola

  2. Guten Morgen Karin,

    wie ich sehe, hast du dich mit neuen Basteleien eingedeckt. Tolle Ausbeute!

    In Frankfurt war ich dieses Mal nicht. Aber dafür jedes Jahr zuvor in Wiesbaden. Wir bekommen aber im April eine Ersatzmesse. Mal schauen wie die ist.

    Ich muss dir da recht geben, es ist keine Messe wo man viele Neuheiten entdeckt. Aber ich fands immer ganz interessant, durch die Workshops, auch mal was anderes auszuprobieren.
    Desweiteren findet man oftmals Anbieter die man noch nicht kannte, oder solche die besondere Angebote haben.

    Ich bin etwas überrascht, dass du keinen Stoff gekauft hast. Oder gab es keinen?

    Freue mich schon darauf deine Bastelergebnisse zu sehen.

    Liebe Grüße Carmen

    • Liebe Carmen,
      es ist mir fast ein bisschen peinlich wenn ich das jetzt erzähle – aber so ist das.
      Halle 1.2. und 1.1 waren so aufgeteilt das im 1. Stock die Stoffe mit allem drum und dran waren, im Erdgeschoss die Bastelei.

      Das 1. Stockwerk war so lieblos, das wir eigentlich total enttäuscht die Messe begonnen haben, da wir gleich hochgefahren sind. Keine Deko, kein nichts. Völlig unkreativ – das hat mich etwas geschockt.
      Wir sind dann relativ schnell wieder runter und hatten dann natürlich das Gefühl im Paradies zu sein.
      Ansprechende Stände, schön dekoriert und die schönsten Sachen zum kaufen.
      Wir sind dann auch gleich völlig reizüberflutet in einen Kaufrauschmodus verfallen.
      Das hat sich aber schnell wiedr gegeben, zum Glück.

      Auch den Plan viele Workshops mitzumachen habe ich aufgegeben.
      5 Euro um eine Karte zu basteln, das fand ich etwas überteuert.

      LG
      Karin

lass doch ein paar Worte hier :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s