#84 Blogstöckchen


Dieses Blog Stöckchen hat mir Jannis vom Blog Schmerzwach zugeworfen. Und ich habe es gern aufgefangen

Und was es mit diesem Stadtmuseum und dem
ursprünglichen Blogstöckchen auf sich hat, das könnt ihr hier lesen:

http://www.satzsitz.de/statdmuseum-stuttgart-0711/

Nun aber zu den bohrenden Fragen von Jannis

Wer bist du?

Bloggerin mit Hang zum kreativen Chaos.

Was machst du?

Am liebsten Chaos verbreiten

Woher kommst du und wohin möchtest du?

Ich bin im Norden geboren, in Berlin aufgewachsen, 10 Jahre in Franken/Bayern gestrandet und nun Exilhesse.  Die Frage ist, wohin wird es mich noch verschlagen?

Warum bist du Bloggerin geworden?

Um mich über meine Hobby´s mit vielen anderen Menschen, die ideeller Weise das gleiche Hobby haben ins Gespräch zu kommen und Austausch zu haben.

Welche Ziele hast du?

Erfolg mit der Chaosfabric, sei es im Bereich nähen, oder Buchhandel.

Wer oder was inspiriert dich?

Eigentlich mache ich das selbst!

Wann bist du glücklich?

Glücksmomente sind die, in denen ich mich geborgen fühle, und alles so funktioniert wie ich mir das in etwa vorstelle.

Wie sieht dein perfektes Leben aus?

Geld allein ist nicht alles, aber es kann Wünsche erfüllen und es beruhigt ungemein. Wer wünscht sich nicht den obligatorischen Lottogewinn? Damit würde ich ein Atelier eröffnen, ein Nähcafé einrichten für Frauen die nicht so viel Geld haben… u.s.w.

Was würdest du tun, wenn du ein Tag lang Königin von Deutschland wärst?

Aufräumen, mit dem Besen ganz von oben kehren.

Wovon hast du als Kind geträumt?

OMG das ist etliche Jahre her.

Worauf könntest du verzichten und worauf überhaupt nicht?

Auf Lästereien, übler Nachrede, Schubladendenken und unverhohlenen Neid könnte ich super verzichten.
Dagegen nicht auf Hilfe, Unterstützung und das wohlwollen Anderer.

Und nun kommen meine Fragen, die ich den von mir nominierten Bloggern stelle:

  1. Wie bist du zum bloggen gekommen?
  2. In welche Kategorie „Blog“ würdest du dich einordnen?
  3. Haben sich deine Interessengebiete im Laufe der Jahre verschoben?
  4. Welche Interessen verfolgst Du?
  5. Was wünschst du Dir, das man nicht mit Geld kaufen kann?
  6. Kannst Du das Bloggen mit deinem Beruf verbinden?
  7. Wie viele Blogs besuchst du regelmäßig?
  8. Hast du einen Lieblingsblog?
  9. Was fehlt dir auf/an den meisten Blogs?
  10. Wie entstehen deine Ideen zu deinen Artikeln?
  11. Ein paar abschließende Worte?

Das Stöckchen möchte ich gerne folgenden Bloggern zuwerfen:

Julia
Anette
Simone
Anis Allerlei
Stephie

 

Advertisements

lass doch ein paar Worte hier :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s