In 365 Tagen um meine (Buch) Welt #38 Rezension


Meine Welt

Heute mit einer neuen Rezension!

Die Sünden meiner Väter

Die Sünden meiner Väter

3,5 von 5

http://amzn.to/1d1wTzf

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (11. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785724799
  • ISBN-13: 978-3785724798

„Die Sünden meiner Väter“ ist ein Roman von Liz Nugent und wurde übersetzt von Alexandra Kranefeld. Das Buch ist am 11. Oktober 2013 im Bastei Lübbe Verlag erschienen.

© Karin Fiedler

© Karin Fiedler

Oliver ist ein Mann, dem die Frauen zu Füßen liegen. Dennoch entscheidet er sich für Alice.
Aber im Laufe der Geschichte erfahren wir viel mehr über diesen Mann und wie es dazu kommen konnte, dass er seine Frau Alice so lange schlug bis sie ins Koma fiel.

Das Buch ist so aufgebaut, das es kapitelweise von Zeugen erzählt wird. Wer gerade etwas über Alice oder Oliver zu sagen hat, steht in der Kapitelüberschrift. Anfangs ist das sehr verwirrend, weil man die einzelnen Personen nicht kennt und erst im Laufe der Geschichte die Zusammenhänge erkennt. So war mir lange Zeit nicht klar, was die Autorin mir jetzt sagen will.

© Karin Fiedler

© Karin Fiedler

Liz Nugent versteht es, wenn auch etwas umständlich, ein Psychogramm eines Menschen aufzuzeigen. Wie konnte es dazu kommen das Oliver Ryan so dermaßen die Beherrschung verliert?

Im Verlauf der Zeugenaussagen wird einiges klar und vor allem, dass man sich nicht vor sich selbst verstecken kann.
Auch wenn ich anfangs Schwierigkeiten mit der Zuordnung der verschiedenen Protagonisten hatte, liest sich das Buch schnell und flüssig. Der Schreibstil ist sehr klar und unglaublich bildhaft, die Passagen sind kurz gehalten und prägen sich leicht ein.

Fazit
Nach anfänglichen Schwierigkeiten entwickelt sich das Buch zu einem kleinen Highlight.

Advertisements

Ein Kommentar zu “In 365 Tagen um meine (Buch) Welt #38 Rezension

  1. auch wenn das Thema eines ist, was mir arg an die Substanz gehen wird, möchte ich das Buch gern lesen !!! Ich bin gespannt ..

lass doch ein paar Worte hier :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s