In 365 Tagen um meine (Buch) Welt #33 week End chronicle #4


Meine Welt

Meine Woche vom 26. 1 bis 1.2. 2014

Auch wenn es gestern erst einen Monatsrückblick gab, aber da müsst ihr jetzt durch 🙂

weekend

gelesen

Ich habe „Charlotte und die Geister von Darkling“ beendet. Die Fahne habe ich bei der Aktion „Leserunde“  von Was liest du bekommen.
Im Gegensatz zu vielen anderen, fand ich die Story und die Umsetzung toll!

Charlotte und die Geister von Darkling

Charlotte und die Geister von Darkling

Angefangen und auch schon beendet habe ich „Enders

genäht

Ich habe an meinem neuen Lesekissen gearbeitet. Hier seht ihr errstmal nur das Inlett.

Lesekissen Inlett

Lesekissen Inlett

gekauft / Buch und Filmneuzugänge

Ich war mal wieder in der Bibliothek, diesmal habe ich ein paar illustrierte Bücher geholt in die ich schon lamge mal reinschauen wollte.

999 Froschgeschwister ziehen um

999 Froschgeschwister wachen auf

Mia schläft woanders

Die unheimliche Bibliothek

gesehen

Flight

Kein Film für Menschen die an Flugangst leiden. Spannung sehr schön aufgebaut. Es ist nicht leicht Captain Whip Whitaker zu mörgen, auch wenn er 96 Menschen das Leben gerettet hat.

Herr der Ringe Trickfilm

Die Erstverfilmung von Herr der Ringe, aber nicht komplett. Die Verfilmung als Trickfilm geht bis zur Schlacht von Helms Klamm. Mir war das springen zwischen Trick und realen Sequenzen zu viel.  Die schwarzenn Reiter und der Balrog hätten etwas mehr von allem vertragen können.

R.I.P.D.

Hier habe ich etwas mehr erwartet, wahrscheinlich muss man Jeff Bridges im Original hören.

Der Gott des Gemetzels

79 Minuten Dialoge in einem und dem gleichen Raum. Zwei Kinder prügeln sich und die Eltern fechten es aus. Einfach genial

undertaking

Eine fast never ending Story, meine Wand.
Nachdem ich ja einen Schrank abgenommen habe, der leider an der Wand festgeschraubt war hatte ich einen kleinen weißen Fleck.
Durch die Idee mit dem Wandtattoo wurde er leider noch größer, warum sagt eigentlich keiner das sich durch das Transferpapier die Farbe der Wand ablöst….(?)

Mein Mann hat gemalt und ich ausgemalt, und so soll es nun auch bleiben…..

Tattoo

Und schon wieder ist eine Woche rum, ich freue mich wie immer auf eure Kommentare!

Advertisements

4 Kommentare zu “In 365 Tagen um meine (Buch) Welt #33 week End chronicle #4

  1. Huhu 🙂
    das Wandbild ist genial! Ich traue mich sowas ja nie, weil bei meinem ständigen Renovierungswahn solche schönen Bilder nie lange überleben würden. Aber auf einen Keilrahmen gemalt und aufgehängt könnte ich mir die Eule sehr gut vorstellen… ohje, neue Dekoidee! 😀

    Schönen Sonntag 🙂

    • …also, ich hoffe das war es mit dem Renovierungswahn. Im Herbst kommen noch Flur und HWR und dann will ich wenigsten 1 Jahr pausen. Wir haben bei mir in einer Ecke relativ teure Tapete, die sollte auch nciht so schnell wieder abgenommen werden.

      Ach, ich hab mich schon etwas geärgert mit dem Tattoo, dadurch hatte ich eine noch größere Fläche die wieder in Ordnung gebracht werden musste, ich hatte die Idee mit der Leinwand auch, aber da war es schon zu spät….

    • ..geplant war ja eine Pusteblume. Aber die Eule hat es mir dann doh angetan. Sollte ursprünglich ja keine werden – aber die passt auch perfekt in die Chaosfabric 🙂

lass doch ein paar Worte hier :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s