Murakami Kapitel 1 – 6 und Einleitung


Vorsicht, der Artikel zum Buch „1Q84“ kann Spoiler enthalten!!!

Einleitung

Ein auffälliges Buch, dass am Seitenschnitt in grünen Lettern den Namen des Autoren trägt.
Die Seiten des Buches sind sehr dünn, was das blättern etwas schwierig macht. Trotz der dicke des Buches, scheint es doch recht stabil zu sein. Aber schauen wir mal wie es am Ende der gelesenen 1000 Seiten aussehen wird.
Einen Schutzumschlag gibt es nicht. Der silberne Druck  mit der grasgrünen Schrift sieht für mich eher futuristisch als Edel aus.
Jedes der Kapitel hat eine Kapitelüberschrift.

Die Grobe Story

Parallele Geschichten, die Andeutung vom Klappentext habe ich natürlich im Hinterkopf.

Murakami treibt die Geschichte mit zwei wechselnden Hauptprotagonisten voran.
Aomame und Tengo, jedem der beiden ist ein Kapitel im Wechsel gewitmet. Den Anfang macht Aomame, sie ist auf dem Weg einen Auftrag zu erfüllen. Parallel dazu wird uns die Geschichte von Tengo erzählt, er unterrichtet Mathematik ist aber sehr Literaturinteressiert und redigiert Manuskripte.
So fällt ihm von der 17jährigen Fukaeri das Manuskript „Die Puppe aus Luft“ in die Hände.

Im Laufe der 6 Kapitel habe ich mich öfter gefragt ob Aomame und Tengo sich treffen werden. Oder ist es so wie wir es von Murakami gewohnt sind und die beiden leben in einer Parallelwelt?

Bisher finde ich die Aufteilung der verschiedenen Kapitel sehr gelungen. So komme ich nicht so schnell durcheinander wie beim lesen von „Kafka am Strand“. Die 6 Kapitel reichen bis Seite 139 und Momentan kann ich wirklich noch nicht sagen wohin die Story geht. Viel eher habe ich die Vermutung mich immer noch in der Einleitung zu befinden.

Murakami überrascht mich mit 1Q84.  Der Schreibstil erscheint sehr viel ruhiger als man es von ihm gewöhnt ist.
Einzig die Kapitel um Aomame lassen vermuten das etwas nicht stimmt, ihr scheinen zwei Jahre zu fehlen. Also will uns Murakami vorgaukeln das Tengo sich in der realen Welt befindet und Aomame nicht?

Bisher bleiben die Antworten um Aomame, Fukaeri, Tengo und die Puppe aus Luft noch ungeklärt.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Murakami Kapitel 1 – 6 und Einleitung

lass doch ein paar Worte hier :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s