Adventsverlosung zum 4. Advent *beendet*


Auch zum heutigen vierten Advent gibt es eine Verlosung auf meinem Blog. Es gibt nur eine kleine Änderung, ihr habt bis zum Donnerstag 23. 12. 2010, die Zeit mitzumachen. Danach werde ich die Gewinner, der vier Verlosungen bekannt geben.

Heute können gleich zwei Gewinner glücklich gemacht werden, es geht um das Buch „Das siamesische Klavier“ von Christiane Neudecker.

Wenn ihr eines der Bücher gewinnen wollt, dann beantwortet mir folgende Frage per Mail  mit eurer Adresse und per Kommentar (ohne Adresse). Nur wer beides macht, kann an der Verlosung teilnehmen. Die Mail mit dem Verwendungszweck „4. Advent“ an philo-sofie(at)gmx.de senden

Wer schuf die Figur „Ebeneezer Scrooge“?

Eure Kommentare werden natürlich erst nächsten Freitag freigeschalten!
Euch wünsche ich jetzt viel Spass und viel Glück, sowie einen schönen vierten Advent!

Advertisements

21 Kommentare zu “Adventsverlosung zum 4. Advent *beendet*

  1. Liebe Karin,

    natürlich lasse ich es mir nicht nehmen an Deinem letzten Gewinnspiel für das Jahr 2010 teilzunehmen. :o))))
    Die Antwort auf Deine Frage lautet:
    Die Figur „Ebeneezer Scrooge“ schuf Charles Dickens in “ Eine Weihnachtsgeschichte“. Ist zur Weihnachtszeit mein Lieblingsbuch. Was ich seit Jahren immer wieder lese. Ein tolles Buch wie ich finde.
    Ich wünsche Dir schon mal ein ganz tolles Weihnachtsfest. Laß Dich reich beschenken. :o))) Vielleicht ist ja das ein oder andere gute Buch dabei. :o)))))
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Ines

  2. Hallo Karin,

    Charles Dickens hat „A Christmas Carol“ geschrieben. Hier geht es um Ebeneezer Scrooge und den waren Geist von Weihnachten.

    Fröhliche Weihnachten,
    Anna

  3. Hallo!
    Bei deiner vierten Adventsauslosung wäre ich gerne dabei und meine Antwort zur gestellten Frage lautet: Charles Dickens

    Ich wünsche dir ausserdem ein zauberhaftes Weihnachtsfest.
    Viele liebe Grüße sagt die Tanja aus dem Lese-Leuchtturm 😉

  4. die Geschichten von „Das Siamesische Klavier“ gehen unter die Haut. Das leise Grauen ist genau das Richtige für die dunklen Nachte im Dezember. 😀
    Wünsche allen Teilnehmer viel Glück.

  5. Ui, da komme ich ja noch rechtzeitig! 🙂
    Ebeneezer Scrooge ist wohl eine der bekanntesten Figuren Charles Dickens‘ – sein „Weihnachtslied“ liegt hier gerade neben mir und ich denke, ich lese noch mal ein bisschen rein. 🙂

    Liebe Grüße
    Ailis

  6. Charles Dickens schuf die Figur!

    Ich würde mich sehr über einen der Preise freuen und wünsche dir liebe Karin Frohe Weinhnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

    Lg Nicole

  7. Lösung: Charles Dickens

    Eine Weihnachtsgeschichte, eine Erzählung von Charles Dickens, die im Dezember 1843 mit Illustrationen von John Leech erstmals veröffentlicht wurde

  8. *Hüstel* mich hat ein Blitz getroffen! Bin einem riesigen Irrtum unterlegen.
    Der genannte Mann ist natürlich aus „Die Nacht vor Weihnachten“! Jetzt schäme ich mich aber, dass ich das verwechselt habe, das ist mir schon einmal passiert 😉 Zu doof, muss ich eben eine PS Mail schreiben. Dumm, dass man hier falsche Kommentare nicht mehr löschen kann^^ Naja, ich werde es überleben. Diese oft verfilmte Geschichte ist geschrieben von Charles Dickens. Pardon für meinen Fehler!!

lass doch ein paar Worte hier :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s